Herzlich Willkommen

Unterkunft

Glasbläserei Olaf Hoena


Im Norden Norwegens, knapp unter dem Polarkreis, befindet sich die kleine Insel Vandve. Sie ist eine von tausenden Inseln der Helgelandsküste und ist der Kommune Dønna zugehörig. Diese knapp 6 km² teilen sich die rund 30 Bewohner mit einer handvoll Rehe, dem ein oder anderem Elch und unzähligen Vogelarten. In den Sommermonaten suchen viele Norweger ihre Sommerhäuser auf und genießen die Idylle und Ruhe der Insel.

 

Seit 2012 können sie uns in der Halibutskole, der alten Schule von Vandve, besuchen kommen. Seitdem haben Angler, Familien und Naturbegeisterte unsere Unterkunft aufgesucht. Die Glasbläserei Olaf Hoena zieht vor allem die Einheimischen in ihren Bann. In unserem großem Verkaufs- und Vorführungsraum stellen wir einzigartige Glaskunst zum Verkauf aus.

 

Wir heißen unsere Besucher und Gäste herzlich willkommen! 

Aktuelles

Ausfuhrquote für Fisch 2018

Entsprechend den neuen norwegischen gesetzlichen Bestimmungen sind wir als registriertes Unternehmen beim Fischerei-Ministerium eingetragen.
Demzufolge können unsere Gäste ab 01.01.2018, innerhalb von 7 Tagen, 20 Kilo Fisch oder Fischprodukte aus Norwegen ausführen. Trophäenfisch ist in der 20 kilo Quote enthalten!
Alle anderen ausländischen Touristen, die sich bei nichtregistrierten Unternehmen aufgehalten haben, dürfen nur 10 kilo ausführen.
Neu ist die Dokumentationspflicht der Fischfänge für die fünf Fischarten

  • Dorsch
  • Heilbutt
  • Seelachs
  • Rotbarsch
  • Steinbeißer

Buchungen 2018

Für die kommende Saison 2018 können Buchungen auch über K&N erfolgen.